Digitaler Fachtag Kinderbeteiligung am 14.06.2021

Digitaler Fachtag Kinderbeteiligung am 14.06.2021

Wenn Kindern Flügel wachsen – Digitale Kinderbeteiligung “nur” eine Notlösung in Coronazeiten?

Corona hat die Welt auf den Kopf gestellt. Auch für Kinderbeteiligung …

Neue Lösungen sind gefragt. Doch ist digitale Beteiligung für Kinder im Alter bis 14 Jahre überhaupt möglich und sinnvoll? Wenn ja, wie? Welche Ansätze und Formate gibt es bereits? Und werden wir auch in Zukunft digitale Beteiligungsmethoden für Kinder nutzen?

Anhand verschiedener Praxis-Beispiele wird der Status-Quo der digitalen Kinderbeteiligung beleuchten und diskutiert.

Im Laufe der Veranstaltung bietet sich die Möglichkeit – vertiefend zu den Inputs – in Kleingruppen ins Gespräch zu kommen, Fragen zu stellen, eigene Erfahrungen und Ideen einzubringen und daraus Anregungen für die eigene Praxis mitzunehmen.

Hierbei steht im Fokus, wie digitale Methoden dem Qualitätsanspruch „guter“ Kinderbeteiligung gerecht werden, welche Optionen es für die Übertragung bestehender Ansätze in Beteiligungskontexte gibt und wie ein sinnvoller analog-digitaler Partizipationsmix aussehen kann.

Die LAG Kinderinteressen e. V. ist Mitveranstalterin des Fachtags.

Am 20. April fand bereits ein erster Termin des Fachtags statt. Aufgrund der hohen Nachfrage wird am 14. Juni von 14:00 bis 17:00 Uhr auf Zoom ein zweiter Termin des Fachtags stattfinden. Die Teilnahme ist kostenlos.

Zur Anmeldung

Über den Autor

editor

Schreibe eine Antwort